Nuklearwaffenverbot: Endlich vorwärts machen

Am 6. und 9. August jähren sich zum 73. Mal die furchtbaren Nuklearschläge der USA gegen Hiroshima und Nagasaki. Im vergangenen Sommer wurde in der UNO ein wichtiger Schritt vollzogen, damit derartiges nie mehr vorkommen kann: 122 Staaten verabschiedeten den Vertrag über das Atomwaffenverbot. Zwar hat die Schweiz den Vertrag in der UNO unterstützt, doch […]

„Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten“

Eidgenössisches Departement für                                                                                                                       Wirtschaft, Bildung und Forschung                                                                                                         Herrn Bundespräsident                                                                                                                           Johannes N. Schneider-Ammann                                                                                                                                   Schwanengasse 2                                                                                                                                                3003 Bern Basel, den 23. Februar 2016 Betreff: Waffenexporte Sehr geehrter Herr Bundespräsident Schneider-Ammann Wie man in den letzten Wochen der gängigen Schweizer Medienlandschaft entnehmen konnte, ist geplant die gestoppten Rüstungsgeschäfte, wie sie beispielsweise mit Katar bestehen, zu lockern (vgl. u. a. NZZ „Das bundesrätliche Moratorium […]

Stellungnahme: Gegen den Kauf neuer Kampfflugzeuge

An der Jahrestagung der Schweizerischen Friedensbewegung (SFB) wurde folgende Stellungnahme beschlossen: Die Schweizerische Friedensbewegung spricht sich gegen die Anschaffung neuer Kampfflugzeuge aus. Wir sind der Meinung, dass der Schweizer Armee der jetzige Bestand ihrer Luftwaffe zur Wahrnehmung ihres Auftrages genügt. Dieser kann für Schweizer Kampfflugzeuge nur in der Verhinderung von Kriegen, der Erhaltung des Friedens […]

Brief an den Bundesrat

An den Bundesrat Sehr geehrte Frau Bundespräsidentin Sehr geehrte Damen und Herren Bundesräte Die Schweizerische Friedensbewegung verfolgt die Situation in und um Syrien mit grosser Besorgnis. Wir fordern Sie dringend auf, angesichts des dortigen Flächenbrandes eine aktive Friedenspolitik zu betreiben, die eines neutralen Staates würdig ist. Für uns bedeutet dies insbesondere, – dass Sie für ein […]

Kontakt

Friedensbewegung
Postfach 2113
CH-4001 Basel

Tel +41 61 681 03 63
mail@friedensbewegung.ch

Wir sind für unsere Arbeit auf deine Unterstützung angewiesen. Werde Mitglied oder abonniere unsere Zeitung.