Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Juli 2024

Offene Tür im SFB-Büro

3. Juli um 16:00 - 18:00
Riehentorstrasse 29, Basel

Willst du die Schweizerische Friedensbewegung SFB und die Aktivist:innen dahinter kennenlernen? Willst du dich mit uns über Frieden und Krieg austauschen? Hast du Fragen, Anregungen, Wünsche an uns?

Einmal im Monat ist das SFB-Büro an der Riehentorstrasse 29, 4058 Basel für alle Interessent:innen und SFB-Mitglieder geöffnet. Zwischen 16 bis 18 Uhr ist unser Team vor Ort präsent und auch telefonisch erreichbar.

Eine Voranmeldung ist erwünscht: mail@friedensbewegung.ch

Komm vorbei, wir freuen uns auf dich!

Erfahren Sie mehr »

August 2024

SFB-Stammtisch Zürich

28. August um 19:00 - 21:00
SBB-Restaurant Oase, Zürich

An jedem letzten Mittwoch im Monat trifft sich die Lokalgruppe Zürich der Schweizerischen Friedensbewegung für eine offene Diskussion und ein kühles Getränk am Friedens-Stammtisch. Gemeinsam hocken wir zusammen und diskutieren über die Themen, die uns gerade beschäftigen: Krieg, Frieden, Politik, die aktuelle Nachttisch-Lektüre, den letzten Fussballmatch, das neue Haustier ...

Offen für alle.
Zeit: ab 19.00 Uhr
Ort: Im SBB-Restaurant Oase, direkt im Hauptbahnhof Zürich.

Erfahren Sie mehr »

September 2024

Demonstration «Zwischen uns keine Grenzen!»

28. September um 14:00 - 18:00
Schützenmatte, Bern

Am 28. September 2024 organisiert Solidarité sans frontières unter dem Motto «Zwischen uns keine Grenzen – für eine offene Gesellschaft der Vielen!» eine grosse Demonstration der Bewegung für das Recht auf Migration und Asyl. Wir wollen ein kraftvolles Zeichen für die Teilhabe aller und gegen Rassismus, Ausgrenzung und Entrechtung setzen. Ab 14 Uhr, Schützematte, Bern.

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2024

Festival «150 Jahre Clara Ragaz»

4. Oktober - 5. Oktober
Offene Kirche St. Jakob, Zürich

Die religiös-pazifistische Zeitschrift Neuen Wege lädt in Kooperation mit der Offenen Kirche St. Jakob ein zum Clara Ragaz-Festival in Zürich. Rund um die Themenfelder Frieden, Migration und Geschlechtergerechtigkeit bietet das Festival ein vielfältiges Programm an Workshops, Podium, Konzert und Gottesdienst. Das Festival bietet vielfältige Impulse, sich nach dem Vorbild von Clara Ragaz, sich in katastrophalen Zeiten nicht entmutigen zu lassen: Eine andere Welt ist möglich!

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren