WPC denounces the Coup d’ Etat in Bolivia

The World Peace Council denounces strongly the Coup d’ Etat in Bolivia,  sponsored and supported by the US Imperialists, hand in hand with the  local oligarchy and their well-known instrument, the Organisation of  American States (OAS). The subversive and destabilizing actions carried  out after the Elections of 20th October in the country and the actions  to divide and hijack the army and police led to the long desired and  planned overthrow of the legitimately re-elected President Evo Morales.  The orchestrated protests and aggressions of reactionary forces in the  city of La Paz, the threats and attacks on politicians, Media and social  movements, constitute fascist type of actions. The threats against  Embassies such as the ones of Venezuela, Cuba and Mexico are further  evidence for the intentions of the Coup. We underline as well the  hypocrisy and arbitrary stand of the European Union which actually  supported indirectly the Coup by not recognizing the results of the  elections held.  The WPC condemns the Coup and demands respect to the will expressed by  the Bolivian people and calls upon all peace loving people and forces in  the world to be alerted for the dangerous developments and threats  deriving from this Coup for the whole region. The Coup in Bolivia  reminds us of the darkest days in the history of Latin America. We  express our solidarity with the Bolivian people to defend their right to  decide alone and freely for their destiny and leadership and to become  masters of their country and wealth.  We call upon members and friends of the WPC to react and condemn,  protesting the Coup in all countries.  Down with the Coup!  Down with Imperialism!

Weiterlesen WPC denounces the Coup d’ Etat in Bolivia

Keine Pause im Friedenskampf

Am 21./22. September 2019 trafen sich die europäischen Mitgliedsorganisationen des Weltfriedensrates in Basel zu einer Koordinationssitzung. Aus Anlass des Internationalen Tag des Friedens wurde eine Resolution verabschiedet, die wir nachstehend…

Weiterlesen Keine Pause im Friedenskampf

DRINGEND: Vermittlung USA / Iran

  Sehr geehrte Bundesrätinnen und Bundesräte Eine hochrangige Delegation des Iran hat vor kurzem die Schweiz besucht und um Vermittlung im Konflikt mit den USA gebeten. Sie hat auch angeregt, einen…

Weiterlesen DRINGEND: Vermittlung USA / Iran

Friede dem Klima – Luftwaffe grounden

Militärische Aktivitäten schaden der Menschheit. Sie entziehen ihr gewaltige Ressourcen und verschlingen die Mittel, die im Kampf für Nahrung, Gesundheit, Bildung und ein würdiges Leben für alle dringend benötigt würden.…

Weiterlesen Friede dem Klima – Luftwaffe grounden

Aufruf Hafterleichterung/Begnadigung Ana Belen Montes

Botschaft der USAFrau BotschafterinSuzi LeVineSulgeneckstrasse 193007 Bern                                                                                                           Basel, den 4. März 2016 Sehr geehrte Frau Botschafterin Aus Anlass des Internationalen Frauentages vom 8. März bitten wir Sie, sich bei Präsident…

Weiterlesen Aufruf Hafterleichterung/Begnadigung Ana Belen Montes

„Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten“

Eidgenössisches Departement für                                                                                                                       Wirtschaft, Bildung und Forschung                                                                                                         Herrn Bundespräsident                                                                                                                           Johannes N. Schneider-Ammann                                                                                                                                   Schwanengasse 2                                                                                                                                                3003 Bern Basel, den 23. Februar 2016 Betreff: Waffenexporte Sehr geehrter Herr Bundespräsident Schneider-Ammann Wie man in den letzten Wochen der…

Weiterlesen „Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten“

Stellungnahme: Gegen den Kauf neuer Kampfflugzeuge

An der Jahrestagung der Schweizerischen Friedensbewegung (SFB) wurde folgende Stellungnahme beschlossen: Die Schweizerische Friedensbewegung spricht sich gegen die Anschaffung neuer Kampfflugzeuge aus. Wir sind der Meinung, dass der Schweizer Armee…

Weiterlesen Stellungnahme: Gegen den Kauf neuer Kampfflugzeuge